Chiffre: 154386

Angebot

"Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung"

Beschreibung

Das Angebot richtet sich an alle Menschen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderungen und Menschen mit chronischen Erkrankungen, sowie deren Angehörige. Es muss sich dabei allerdings nicht um eine anerkannte oder diagnostizierte Behinderung handeln. Die EUTB berät im Sinne der Ratsuchenden, mit dem Ziel der Teilhabe.

Das Angebot steht allen Menschen kostenfrei zur Verfügung!

Anschrift
EUTB- Malteser Hilfsdienst e.V. Magdeburg
Schönebecker Straße 67a
39104 Magdeburg
Kontakt­person
Herr Tom Jannick Selisko
Tel: 0391 60 93 171
Öffnungszeiten
Di: 13 Uhr - 18 Uhr
Mi: 13 Uhr - 18 Uhr
Do: 9 Uhr - 13 Uhr
und nach Vereinbarung

Einrichtung

"EUTB- Malteser Hilfsdienst e.V. Magdeburg"

Beschreibung der Einrichtung
Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) ist ein bundesweites Projekt zur Förderung von gesellschaftlicher Teilhabe für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige. Als Erstanlaufstelle informiert die EUTB zu allen Leistungsansprüchen, Angebote von Leistungsträgern und Leistungsempfängern, unterstützt in Antragsverfahren und bietet allgemeine Planungs- und Entscheidungshilfen.

Träger Malteser Hilfsdienst e.V.
http://www.malteser-magdeburg.de
 
Ziel­gruppen
- Behinderte
- Betroffene
- Eltern
- Erwachsene
- Freiwillige / Ehrenamtliche
- Jugendliche (14-17 Jahre)
- Kranke
- Männer
- Pflegebedürftige
- Schüler/innen
- Studierende
Handlungs­felder
- Arbeitslosigkeit
- BAföG
- Beratung
- Betreuung
- Bildung
- Erziehung
- Freizeitgestaltung
- Geld / Finanzen
- Gesundheit
- Krankheit
- Krise
- Lernen
- Pflege
- Rente
- Selbsthilfe
- Sozialleistungen
- Wohnen
Sprachen
- Englisch
Das Engagement soll befristet sein
bis 31.12.20
Zeitlicher Rahmen
bis 31.12.20

erstellt: 11.03.19 - zuletzt bearbeitet: 11.03.19