Chiffre: 142362

Angebot

"Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige"

Beschreibung

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät Betroffene in allen Fragen zur Teilhabe. Die Beratung ist ergänzend zu anderen Stellen und unabhängig von Trägern, die Leistungen bezahlen oder erbringen. Sie ist kostenlos und richtet sich individuell nach den Bedürfnissen der Betroffenen. Die Beratungsstelle unterstützt auf „Augenhöhe“, damit Betroffene selbstbestimmt Entscheidungen treffen können.

Anschrift
Teilhabeberatung des BSVSA e.V.
Hanns-Eisler-Platz 5
39128 Magdeburg
Kontakt­person
Herr Andreas Isensee
Tel: 0391 28 96 268
Fax: 0391 28 96 234
Beratungszeiten
Di: 9.00 - 12.00, 13.00 - 16.00
Mi: 9.00 - 12.00
Do: 9.00 - 12.00, 13.00 - 18.00

Einrichtung

"Teilhabeberatung des BSVSA e.V."

Beschreibung der Einrichtung
Der Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen-Anhalt e.V. vertritt als gemeinnützige Selbsthilfeorganisation die Rechte der Blinden und Sehbehinderten im Land Sachsen-Anhalt.

Träger Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen-Anhalt e.V.
http://www.bsvsa.org
 
Ziel­gruppen
- Behinderte
- Betroffene
- Vereine / Organisationen / Einrichtungen
- Menschen mit drohender Behinderung
- Angehörige und Freunde von Menschen mit Behinderung
- Menschen, die mit Menschen mit Behinderung arbeiten
Handlungs­felder
- Behinderung
- Beratung
- Freizeitgestaltung
- Gesundheit
- Hilfen
- Rechtliches
- Sozialleistungen
- Wohnen
- Hilfsmittel
- Leistungen, Anträge und Behörden
- Arbeitsmöglichkeiten
- Ausgrenzung und Diskriminierung
Sprachen
- Blindenschrift (Braille)
- Deutsch
- Englisch

erstellt: 19.07.18 - zuletzt bearbeitet: 19.07.18