Chiffre: 52343

Angebot

"AWO Spielmobil"

Beschreibung

Die mobile Spielbetreuung ist eine Form der offenen Kinder- und Jugendhilfe. Das AWO Spielmobil fährt verschiedene Stadtteile (Kannenstieg, Rothensee, Olvenstedt, Altstadt, Cracau) an und stellt vor Ort Spiel- und Bewegungsangebote bereit.

Den Kindern wird somit ein buntes Spiel- und Sportprogramm geboten. Dazu gehören eine Malstraße, Hüpfburgen, Riesenseifenblasen, ein Schminkstand sowie etliche Spielgeräte.

Die Angebote:

  •     flexible Spielangebote für alle Kinder und Jugendlichen, unabhänging von Herkunft und Alter zur Förderung der Motorik, Gemeinschaft, Umwelterkundung und Kreativität
  •     Kindern und Jugendlichen einen neuen, offenen Spielraum geben und so einen Ort zum Treffen anbieten
  •     Teilnahme an Magdeburger Spielaktionen (z.B. Stadtteilfeste)
  •     Individualität, Bewegungsaktivitäten und Spontanität von Kindern und Jugendlichen fördern
  •     Gesundheitsförderung für Kinder und Jugendliche
  •     vermitteln bei Konflikten zwischen Kindern/Jugendlichen und ihren Eltern oder auch Anwohner/-innen und somit eine Stärkung der Kinderrechte und der Partizipation der Kinder
  •     einen mobilen Spiel-, Kontakt- und Kommunikationsplatz auf Zeit schaffen
  •     mobile Programmangebote (z.B. Stadtrallye, Holzwerkstatt)

Als Unterstützung und Belebung für verschiedene Anlässe, z.B. Stadtteilfeste, Kinderfeste oder diverse Feiern kann das Spielmobil entgeltlich gebucht werden.

Anschrift
Verbund Erziehungshilfen (AWO)
Kannenstieg 1
39128 Magdeburg
Öffnungszeiten
Mo: 15.00 bis 18.00 Uhr
Di: 15.00 bis 18.00 Uhr
Mi: 15.00 bis 18.00 Uhr
Do: 15.00 bis 18.00 Uhr
Fr: 15.00 bis 18.00 Uhr

Einrichtung

"Verbund Erziehungshilfen (AWO)"

Beschreibung der Einrichtung

Der AWO Verbund Erziehungshilfen bietet Betreutes Wohnen für Schwangere, junge Mütter bzw. Vätern mit ihren Kindern. Sie erhalten rund um die Uhr Hilfe und Unterstützung, um ein dauerhaftes gemeinsames Zusammenleben mit dem Kind zu ermöglichen. Ziel dieser Hilfeform ist, dass Eltern und Kind(er) eigenen Wohnraum beziehen und selbstbestimmt und eigenständig ihren Alltag gestalten zu können. Mit der Unterstützung und Betreuung durch die Sozialpädagog/innen der Einrichtung wird die elterliche Kompetenz gefördert und erhöht, gemeinsam werden Problemlösungsstrategien für verschiedenste Lebensbereiche erarbeitet, wird Eigenverantwortung und Eigenständigkeit im Zusammenleben mit dem Kind erlebbar gemacht.


Träger AWO Kreisverband Magdeburg e.V.
http://www.awo-kv-magdeburg.de
 
Weitere Angebote dieser Einrichtung
Ziel­gruppen
- Eltern
- Familien
- Jugendliche (14-17 Jahre)
- Kinder (Baby/Kleinkind 0-2 Jahre)
- Kinder (KiTa-Alter 3-5 Jahre)
- Kinder (Schulalter 6-13 Jahre)
- Mütter
Handlungs­felder
- Armut
- Betreuung
- Bildung
- Erziehung
- Freizeitgestaltung
- Gesundheit
- Hilfen
- Kinder- und Jugendschutz
- Kindeswohl
- Nachbarschaft
- Prävention

erstellt: 03.06.13 - zuletzt bearbeitet: 05.06.19