Chiffre: 19139

Angebot

"Schwangerschaftsberatung / Beratung und Vermittlung zur Stiftung netzwerk leben"

Beschreibung

Die Stiftung netzwerk leben berät und hilft mit Fachkunde der Schwangerschaftsberatungsstellen, den engsten Partnern der Stiftung.
Ziel der Beratung in den Beratungsstellen ist es einen Beitrag zu leisten, dass das Leben mit Kindern gut gelingen kann.
Schwerpunkt dabei ist die Beratung zu Fragen und Problemen rund um Schwangerschaft und Geburt, zur neuen Rolle und Identität der Frau und zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Die Beratungsstelle organisiert und koordiniert das Engagement Einzelner zu wirksamer Hilfe.

Anträge finanzieller Art an die Stiftung netzwerk leben werden ebenfalls über die Schwangerschaftsberatungsstelle vermittelt.

Anschrift
Stiftung netzwerk leben
Danzstraße 1
39104 Magdeburg
Beratungszeiten
Di: 14-18 Uhr
Do: 14-18 Uhr
Fr: 9 - 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Einrichtung

"Stiftung netzwerk leben"

Beschreibung der Einrichtung

Die Stiftung netzwerk leben ist eine kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts.
Gemäß Satzungszweck gewährt sie schwangeren Frauen, Kindern,allein erziehenden Frauen und Männern sowie Familien mit Kindern in Not- und Konfliktsituationen schnell und unbürokratisch Hilfe und Unterstützung.
Dabei handelt es sich um rein praktische Hilfen, wie z.B. Leihoma, Babysitting, Familienpaten, handwerkliche Hilfen bei Bedarf usw. und wenn nötig erfolgt auch eine finanzielle Unterstützung.

Ein Netz aus Beratung und praktischer Hilfe unterstützt Frauen im Schwangerschaftskonflikt aber auch junge Familien und Alleinerziehende in Notsituationen.

www.netzwerkleben.de


Träger Caritas Regionalverband Magdeburg e.V.
 
Ziel­gruppen
- Alleinerziehende
- Arbeitslose
- Auszubildende
- Behinderte
- Eltern
- Familien
- Frauen
- Interessierte
- Jugendliche (14-17 Jahre)
- Junge Erwachsene (18-27 Jahre)
- Migrant/innen
- Mütter
- Schwangere
- Schüler/innen
- Studierende
Handlungs­felder
- Beratung
- Ehrenamt
- Elternzeit
- Geburt
- Geld / Finanzen
- Hilfen
- Kindeswohl
- Mutterschutz
- Notfallsituationen
- Rechtliches
- Schwangerschaft
- Sexualität
- Sozialleistungen
- Unterhalt
- Vaterschaft
Sprachen
- Englisch

erstellt: 01.02.10 - zuletzt bearbeitet: 28.03.14