Chiffre: 18768

Angebot

"Hilfe für Opfer von Gewaltstraftaten"

Beschreibung

Der WEISSE RING kann Opfern helfen durch:

  • menschlichen Beistand und persönliche Betreuung nach der Straftat
  • Hilfestellung im Umgang mit Behörden
  • Begleitung zu Gerichtsterminen
  • Vermittlung von hilfen anderer Organisationen

Der WEISSE RING leistet Unterstützung bei materiellen Notlagen im Zusammenhang mit der Straftat, u.a. durch

  • Beratungsscheck für die kostenlose Erstberatung bei einem frei gewählten Anwalt
  • Übernahme weiterer Anwaltskosten, insbesondere
    • zur Durchsetzung sozialrechtlicher Ansprüche (z.B. nach dem Opferentschädigungsgesetz)
    • zur Wahrung von Opferschutzrechten im Strafverfahren (Opferanwalt)
  • Beratungsscheck für eine kostenlose psychotraumatologische Erstberatung bei seelischen Belastungen infolge einer Straftat
  • Erholungsmaßnahmen für Opfer und ihre Familien in bestimmten Fällen
  • finanzielle Zuwendungen zur Überbrückung der Tatfolgen
Anschrift
WEISSER RING Außenstelle Magdeburg
Postfach 1913
39009 Magdeburg
Beratungszeiten
Nach Vereinbarung

Einrichtung

"WEISSER RING Außenstelle Magdeburg"

Beschreibung der Einrichtung

Der WEISSE RING versteht sich als Anlaufstelle für alle Kriminalitätsopfer und ihre Angehörigen, die unter den seelischen, körperlichen und wirtschaftlichen Folgen einer Straftat zu leiden haben. 

Als Lobby der Geschädigten setzt sich der Verein öffentlich für die Opfer ein. Er fordert mehr Kriminalitätsvorbeugung und unterstützt Projekte des Täter-Opfer-Ausgleichs und der Schadenswiedergutmachung.

Mittel für seine Opferarbeit, die hauptsächlich durch ehrenamtliche Helfer/innen geleistet wird, erhält der WEISSE RING u.a. durch Spenden, Zuweisungen von Geldbußen, Nachlässe und Erbschaften sowie Mitgliedsbeiträge.

Bundesweites Info-Telefon
01803 / 343434


Träger WEISSER RING e.V.
http://www.weisser-ring.de
 
keine map
Ziel­gruppen
- Betroffene
Handlungs­felder
- Beratung
- Betreuung
- Ehrenamt
- Hilfen
- Krise
- Notfallsituationen
- Prävention

erstellt: 31.12.09 - zuletzt bearbeitet: 04.06.19