Chiffre: 18013

Angebot

"Elternkurs kess-erziehen"

Beschreibung

Der zertifizierte Elternkurs kess-erziehen vermittelt Eltern viele praktische Anregungen für den Erziehungsalltag. Und noch wichtiger: eine Einstellung, die das Zusammenleben in der Familie erleichtert.

kess-erziehen eröffnet Müttern und Vätern Wege zu einem entspannten und erlebnisreichen Miteinander:

  • durch "Edelsteinmomente" das Familiengefühl stärken,
  • respektvoll miteinander umgehen,
  • die Selbstverantwortung des Kindes fördern,
  • störendes Verhalten besser verstehen,
  • gelassener reagieren,
  • notwendige Grenzen durchsetzen,
  • drohende Konflikte entschärfen und
  • Oasen für sich selbst schaffen.

Zum Kurs gehören Informationen über die Entwicklung und die Bedürfnisse von Kindern, kurze Übungen, Demonstrationen, Selbstreflexionen und Anregungen für die Praxis zu Hause.

Der Kurs richtet sich an Eltern / Großeltern von Kindern ab dem 2. Lebensjahr und knüpft an konkrete Erfahrungen der Familien an. Er umfasst 5 Abende mit je 2,5 Stunden Dauer.
Stammtische zum Auffrischen des Vermittelten werden regelmäßig für die Absolvent/innen eines Kurses kostenfrei angeboten.

Veranstaltungsplan: http://duundichev.de/Veranstaltungen.htm

Anschrift
du und ich Mütter- und Familienkontakte e.V.
Braunschweiger Straße 4
39112 Magdeburg
Beratungszeiten
Nach Vereinbarung

Einrichtung

"du und ich Mütter- und Familienkontakte e.V."

Beschreibung der Einrichtung

Der gemeinnützige du und ich e.V. betreibt seit September 2000 eine Mütter- und Familienkontaktstelle als Antwort auf Bedürfnisse von Familien mit kleinen Kindern. Es existiert die Möglichkeit zu Kommunikation, Bildung und Erfahrungsaustausch. Diese zeitgemäße Form der "Hilfen zur Selbsthilfe" öffnet Familien niederschwellig den Weg heraus aus Isolation - unabhängig von sozialer Herkunft, Alter, religiöser Gesinnung, politischer Einstellung und Nationalität.
Die von den Eltern ausschließlich ehrenamtlich organisierten Treffen dienen der Stärkung der Erziehungshaltung von Eltern, dem Aufbau neuer sozialer Netzwerke, der Förderung von Kreativität und Entwicklung der Kinder sowie der Familien- und Erwachsenenbildung. Das bedeutet für die Mitglieder und Freund*innen des Vereins: Anerkennung von Kompetenzen, gegenseitige Ermutigung zur Aktivität, Stärkung des Selbstbewusstseins und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten - und natürlich auch Freude und Spaß an- und miteinander.


Träger du und ich Mütter- und Familienkontakte e.V.
http://www.duundichev.de
 
Ziel­gruppen
- Alleinerziehende
- Arbeitslose
- Auszubildende
- Betroffene
- Ehepartner
- Eltern
- Familien
- Frauen
- Freiwillige / Ehrenamtliche
- Interessierte
- Junge Erwachsene (18-27 Jahre)
- Menschen mit geringem Einkommen
- Migrant/innen
- Männer
- Mütter
- Senior/innen
- Väter
Handlungs­felder
- Bildung
- Elternzeit
- Engagement
- Ernährung
- Erziehung
- Ferien
- Freizeitgestaltung
- Gesundheit
- Hilfen
- Impfen
- Interkulturelles
- Kinder- und Jugendschutz
- Kindeswohl
- Krise
- Lernen
- Notfallsituationen
- Prävention
- Selbsthilfe
- Vaterschaft
spezifische Anforderungen
- Das Angebot ist kostenpflichtig
- Teilnahmegebühren: Gesamter Kurs 28 Euro pro Person, 38 Euro für Paare

erstellt: 17.11.09 - zuletzt bearbeitet: 03.03.14