Chiffre: 17725

Angebot

"Schwangeren- und Schwangerschaftskonflikt-Beratung"

Beschreibung

Beratung

  • zum Schwangerschaftskonflikt gemäß § 219 StGB (Beratungsbescheinigungen)
  • zu Fragen der Sexualität, Familienplanung und Empfängnisverhütung
  • zu sozialrechtlichen Ansprüchen und finanziellen Hilfen
  • zu vorgeburtlichen Untersuchungen
  • zu Veränderungen durch Schwangerschaft und Geburt
  • zur Findung der (neuen) Rollen "Mutter" und "Vater" und zur Pflege der Partnerschaft in der veränderten Familiensituation
  • bei unerfülltem Kinderwunsch
  • zur Begleitung des Trauerprozesses beim Verlust eines Kindes
Anschrift
Beratungszentrum der Magdeburger Stadtmission e.V.
Leibnizstraße 4
39104 Magdeburg
Beratungszeiten
Mo: 8-18 Uhr
Di: 8-18 Uhr
Mi: 8-18 Uhr
Do: 8-18 Uhr
Fr: 8-18 Uhr
und nach Vereinbarung

Einrichtung

"Beratungszentrum der Magdeburger Stadtmission e.V."

Beschreibung der Einrichtung

Die Mitarbeitenden der Suchtberatungsstelle sind Ansprechpartner/innen für Fragen und Probleme im Zusammenhang mit Alkohol- und Glücksspielabhängigkeit, illegalen Drogen, Medikamenten- und Nikotinabhängigkeit und anderen Suchtformen.


Träger Magdeburger Stadtmission e.V.
http://www.magdeburgerstadtmission.de
 
Ziel­gruppen
- Alleinerziehende
- Arbeitslose
- Auszubildende
- Betroffene
- Ehepartner
- Eltern
- Erwachsene
- Familien
- Jugendliche (14-17 Jahre)
- Junge Erwachsene (18-27 Jahre)
- Menschen mit geringem Einkommen
- Migrant/innen
- Mütter
- Schwangere
- Schüler/innen
- Väter
Handlungs­felder
- Adoption
- Armut
- Beratung
- Bildung
- Erziehung
- Geburt
- Geld / Finanzen
- Gesundheit
- Hilfen
- Kinder- und Jugendschutz
- Kindeswohl
- Krise
- Migration
- Mutterschutz
- Notfallsituationen
- Prävention
- Rechtliches
- Schule
- Schwangerschaft
- Selbsthilfe
- Sexualität
- Sozialleistungen
- Sterben
- Unterhalt
- Vaterschaft

erstellt: 26.10.09 - zuletzt bearbeitet: 18.04.17