Chiffre: 17063

Angebot

"Beratung und Hilfen für blinde und sehbehinderte Menschen"

Beschreibung

Die Blickpunkt Auge Beratungsstelle Magdeburg bietet folgende Angebote:

  • Beratung blinder, sehbehinderter und von Blindheit bedrohter Menschen
  • Vermittlung von Kontakten zu Selbsthilfegruppen
  • Ambulanter Begleit- und Vorlesedienst
  • Beratung und Hilfe bei Fragen im Sozial- und Schwerbehindertenrecht
  • Hilfe bei Antragstellungen und Widersprüchen
  • Hilfsmittelberatung
  • Vermittlung zur Sehhilfenberatung
  • Vermittlung von Mobilitätstraining
  • Verkehrsschutzzeichen (Plaketten und Armbinden)

 

Anschrift
Blickpunkt Auge Beratungsstelle Magdeburg
Hanns-Eisler-Platz 5
39128 Magdeburg
Beratungszeiten
Di: 8 - 12 und 13 - 16 Uhr
Do: 8 - 12 und 13 - 18 Uhr

Einrichtung

"Blickpunkt Auge Beratungsstelle Magdeburg"

Beschreibung der Einrichtung

 

Die Blickpunkt Auge Beratungsstelle Magdeburg berät und informiert zu allen Fragen, die sich aus der Sehbehinderung oder Erblindung ergeben (z.B. Hilfsmittel, Rehabilitation, soziale Probleme) und vermittelt weiterführende Hilfen.  

Die Beratung über Sozial- und Behindertenrecht sowie über Leistungen zum Ausgleich der durch die Behinderung entstandenen Nachteile und über nützliche Hilfsmittel erfolgt kostenlos und unabhängig von einer Mitgliedschaft im Verein.


Träger Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen-Anhalt e.V.
http://www.bsvsa.org
 
Ziel­gruppen
- Behinderte
- Betroffene
- Ehepartner
- Eltern
- Erwachsene
- Interessierte
- Pflegebedürftige
- Senior/innen
Handlungs­felder
- Behinderung
- Beratung
- Betreuung
- Gesundheit
- Hilfen
- Rechtliches
- Selbsthilfe

erstellt: 24.09.09 - zuletzt bearbeitet: 16.10.17